Navigation

Ständerat Konrad Graber CVP/LU hat am 30.5.2017 eine Interpellation eingereicht:

Qualitätssicherung bei Rentenanpassungen infolge somatoformen Schmerzstörungen


In Fachkreisen bestehen Zweifel, ob im Fall von somatoformen Schmerzstörungen IV-Rentenanpassungen mit einem qualitativ und professionell genügenden Verfahren erfolgen. Deshalb wird der Bundesrat ersucht, einige Fragen zu beantworten.

 Der vollständige Text ist hier zu lesen.

https://www.parlament.ch/de/ratsbetrieb/suche-curia-vista/geschaeft?AffairId=20173366

 
Auch wir sind auf die Antwort des Bundesrates gespannt.